Samstag, 11 Juni 2011 11:09

Runddrahtverbinder R20 und R70

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Gurtverbindesysteme R20/R70 für die Wäschereiindustrie.
Das MATO Runddrahtsystem R20/R70 wird eingesetzt wenn höhere Zugfestigkeiten vorkommen.

Selbstverständlich bieten Ihnen die MATO Spezialisten auch für außergewöhnliche Probleme eine Lösung an.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte:

MATO GmbH & Co KG
Hr. Bruno Keimig
Benzstraße 16-24
63165 Mühlheim
Telefon: +49 (0)6108 906-243
Telefax: +49 (0)6108 906-120
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

System R20/R70-Teilung 3,175 mm
R20 = Runddrahtverbinder-Papiergefasste Verbinder
R70 = Runddrahtverbinder-auf Querdraht geschweisste Verbinder


Die Papierfassung wird bei balligen Trommeln oder bei Förderbändern mit Muldung eingesetzt, wenn erhöhte Flexibilität erforderlich ist.

Die Vorteile des Querdrahtverbinders liegen in der Vermeidung von Wellen im Gurt nach dem Einpressen, dadurch ist ein leichtes Einführen des Verbindestabes möglich. Durch das Verschweißen der Einzelhaken wird der Verlust einzelner Verbinder während des Einsatzes verhindert.

  • Die Serie R20/R70 wird in Streifen von 300 mm gefertigt und in Schachteln á 12 Streifen verpackt.
  • Sonderlängen sind auf  Anfrage erhältlich.
  • Schachtelinhalt ohne Verbindestab

 


 

Gelesen 8727 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 30 Oktober 2013 09:29
Mehr in dieser Kategorie: « Flachdrahtverbinder M60L