Samstag, 11 Juni 2011 11:11

Flachdrahtverbinder M60L

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Gurtverbindesystem M60 für die Wäschereiindustrie.
Das MATO Flachdrahtsystem M60 wird eingesetzt wenn kleine Trommeldurchmesser und ein ruhiger Lauf die Anforderungen sind.

Selbstverständlich bieten Ihnen die MATO Spezialisten auch für außergewöhnliche Probleme eine Lösung an.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte:

MATO GmbH & Co KG
Hr. Bruno Keimig
Benzstraße 16-24
63165 Mühlheim
Telefon: +49 (0)6108 906-243
Telefax: +49 (0)6108 906-120
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

System M60-Teilung 2,54 mm
Flachdrahtverbinder-auf Querdraht geschweißt


Die Flachdraht-Verbinderserie M60 ist das Ergebnis intensiver Marktforschung und einer engen Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Der Verbinder wird auf Querdraht geschweißt und gewährleistet durch seine konstruktive Gestaltung eine extrem flache Verbindung.

Je nach Einsatzgebiet stehen unterschiedliche Ausführungen zur Verfügung

  • Serienausführung (M63LP) für normale Anwendungen (Flachdraht 0,9 x 0,7 mm)
  • Extrem flache Ausführung (M61.2L...), wenn Serienausführung zu viel aufträgt (Flachdraht 0,9 x 0,5 mm)

Besonderheiten der Verbindung:

  • Gute Einbettung in den Gurt
  • Geringer Abriebverschleiß
  • Minimale Geräuschentwicklung
  • Geringe Belastung von Abstreifern

Folgende Materialien sind lieferbar:

  • Rostfreier Draht 1.4016 "S"
  • Edelstahldraht 1.4404 "SS"


Gurtdicke in mm 1,6 bis 2,4 2,4 bis 3,2 3,2 bis 4,0
Trommeldurchm. in mm/ inch 30
1 1/8"
30
1 1/8"
75/3"
Standardausführung     M63LP
Extrem flache Ausführung M61.2LSW M61.2LNW  


Folgende Varianten der MATO Verbindestäbe stehen zur Verfügung:
Nylostahl "NST", Nylorostfrei "NSS", Nyloschnur "NY"
Stahldraht rostfrei "WSS", Nylostahllitze verzinkt "NC", Nylorostfreilitze "NCS"

Gelesen 8822 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 30 Oktober 2013 09:29