Samstag, 11 Juni 2011 10:29

Ecosystem E30

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Das MATO Ecosystem E30 wird in Fördergurten bis zu 1.400 kN/m eingesetzt und wenn die Verbindung nach kurzen Laufzeiten ausgewechselt wird.
Einsatzgebiete: Kohlebergbau, Kiesgruben und Steinbrüche, Zement- und Stahlwerke und viele weitere.

Gurtverbinder und Gurtverbindestäbe

Serienausführung E30


Platten- und Krampenmaterial:

  • Spezialstahl
  • Optimiert für gute statische Ausreißwerte und bestmögliches dynamisches Laufverhalten

Verbinder:

  • In Streifen zu je 200 mm
  • Lieferung: in Schachteln für Standardgurtbreiten von 1.000, 1.200 und
    1.400 mm

Verbindestäbe:

  • Edelstahllitze mit Spezialummantelung

 

Gurtfestigkeit in kN/m bis 1050 bis 1400
Min. Trommel-
durchmesser in mm
250 250 350 350 500
Gurtdicke in mm
5-9 7-11
8-12 10-14
13-16
Verbindertypen:
Serie E35A E35B E37A E37B E37C
Verbindestäbe:
Standard P1E P1E P2E P3E P3E
min. Durchmesser in mm 5,3 5,3 6,4 7,1 7,1

 

Gelesen 4268 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 13 März 2013 11:14

Mehr in dieser Kategorie: « Edelstahlsystem S30S